Über mich
Freunde
Geld anlegen
Geld verdienen
Witze
Weihnachten
Auslese
Job & Karriere
Fehlermeldungen
Fremdsprachen
Nur für Frauen
Nur für Männer
Eheleute
Witzsammlung
Opt.Täuschungen
Interaktives
Tipps & Tricks
Know-How
Urlaube
Digitalfotografie
Webdesign
Egogramm
Rund ums Haus
Sonstiges
Tourist-Guides
Impressum

Schwabenwitze

Was ist der Unterschied, wenn man mit einer Französin oder einer Schwäbin ins Bett geht? Die Französin sagt am nächsten Morgen: "Oh, was bist Du für ein guter Liebhaber! Was für eine wundervolle Nacht!" Die Schwäbin sagt am nächsten Morgen: "Gheret die Mebl alle Dir?"

Die schwäbische Nationalmannschaft hat ein Spiel gewonnen. Der Trainer kommt in die Kabine und sagt: "Jungs, ihr wart großartig. Ihr habt Euch jetzt eine Erfrischung verdient. Los, Made, mach's Fenster auf!"

Ein Schwabe kommt zur Autowaschanlage. Der Besitzer sagt ihm, er solle sich exakt an die Anweisungen auf den Schildern halten, dann könne nichts schiefgehen. Kurz darauf kommt ihm der Schwabe triefnass entgegen. Er fragt den Schwaben: "Was ist denn mit Ihnen passiert?" Der Schwabe antwortet: "Ha, da war ein Schild, auf welchem stand: Gang raus!" "Hano, dann bin i halt raus ganga."

Jetzt haben Wissenschaftler festgestellt: Adam war ein Schwabe! Adam sitzt im Paradies. Ihm ist langweilig, und so sagt er eines Tages zum Lieben Gott: "Kannst du mir nicht jemanden machen, der nett, schön und intelligent, und zum Liebhaben ist?" Antwort: "Ja klar, dafür bräuchte ich allerdings deinen rechten Arm und dein linkes Bein!" Nach kurzen Überlegen fragt Adam: "Was kriege ich denn für eine Rippe?"

Wie nennt man im Schwabenland einen gutaussehenden, attraktiven Mann? Tourist.

Was ist ein kleines schwäbisches Schwein, das um Hilfe ruft? Eine Notrufsäule.

Warum bauen die Schwaben die Schulen auf den Berg? Damit sie auch mal auf die höhere Schule können.

Welches ist das schönste Kompliment, das man einer schwäbischen Frau machen kann? "Ha, du siehsch aber abgschafft aus!"

Ein Schwabe kommt ins Pfandhaus und möchte einen Kredit über 100 € aufnehmen. Als Pfand bietet er seinen Mercedes. Dem Pfandleiher kommt die Sache zwar etwas seltsam vor, er sagt dem Schwaben aber, er solle sein Auto in die Lagerhalle fahren. Einen Monat später möchte der Schwabe sein Pfand auslösen. "Das macht 100 € und 5 € Zinsen", sagt der Pfandleiher, "aber verraten Sie mir jetzt den Sinn der ganzen Aktion?" Sagt der Schwabe: "Ich war in Urlaub, und wo kann ich sonst für 5 € einen Monat lang parken?"

Fußballspiel in einem schwäbischen Dorf. Zur Seitenwahl wirft der Schiedsrichter eine Münze in die Luft. 2000 Verletzte.

Orgasmus auf Schwäbisch : Sodele.

Was macht ein Schwabe mit einer Adventskerze vor dem Spiegel? Er feiert den Zweiten Advent.

In der Stuttgarter Innenstadt hält gerade die Müllabfuhr vor einem Mietshaus, als eine alte Frau das Fenster öffnet: "Hallole, könnet ihr noch a bissle Müll mitnehma?" Ein Müllmann: "Klar doch, steig ein, Alte!"