Über mich
Freunde
Geld anlegen
Geld verdienen
Witze
Weihnachten
Auslese
Job & Karriere
Fehlermeldungen
Fremdsprachen
Nur für Frauen
Nur für Männer
Eheleute
Witzsammlung
Opt.Täuschungen
Interaktives
Tipps & Tricks
Know-How
Urlaube
Digitalfotografie
Webdesign
Egogramm
Rund ums Haus
Sonstiges
Tourist-Guides
Impressum

Ein ehrlicher Holzfäller

Wenn Männer lügen, dann haben sie einen guten Grund

Ein Holzfäller fällt einen kleinen Baum am Flussufer als ihm plötzlich seine Axt aus den Händen gleitet und in den Fluss fällt. Da der Fluss sehr tief ist und eine starke Strömung hat sitzt er traurig am Flussrand und fängt an zu weinen. Da erscheint der Liebe Gott und erkennt sofort das Leid des armen Holzfällers. Er taucht in die Tiefe des Flusses und holt eine goldene Axt aus dem Wasser. Er reicht sie dem Holzfäller und fragt ihn: "Ist das deine Axt?"

Der Holzfäller antwortet ehrlich: "Nein."

Gott taucht erneut in den strömenden Fluss und kehrt mit einer Axt aus purem Silber zurück. Wieder fragt er den Holzfäller: "Ist das deine Axt?"

Erneut antwortet der Holzfäller ehrlich: "Nein, das ist nicht meine."

Gott taucht erneut unter und findet die richtige Axt. Dieses Mal antwortet der Holzfäller mit "Ja, das ist meine Axt."

Der Liebe Gott ist sehr stolz auf diesen Menschen, lobt ihn ausdrücklich und schenkt ihm die goldene und silberne Axt zur Belohnung für seine Ehrlichkeit.


Ein paar Monate später geht der Holzfäller mit seiner Frau am selben Fluss spazieren als plötzlich die Frau von einer Windböe erfasst wird und in den Fluss stürzt. Wieder wird dem Holzfäller schnell klar, dass er seine Frau aus dem tiefen, reißenden Fluss nicht retten kann; er setzt sich ans Ufer und weint bitterlich. Gott erinnert sich an den ehrlichen Holzfäller, kommt über den Fluss gelaufen, taucht unter und zieht Claudia Schiffer aus dem Wasser. "Ist das deine Frau?", fragt er den Holzfäller?

Der Holzfäller antwortet mit stahlendem Gesicht: "Ja, das ist sie!"

Gott ist sehr enttäuscht über den einst so ehrlichen Mann und schreit ihn an: "Du bist ein großer Lügner, was für eine Schande! Ich bin sehr enttäuscht von dir!"

Der Holzfäller hält sofort dagegen: "Lieber Gott, wenn ich jetzt ehrlich mit Nein geantwortet hätte, wärst du wahrscheinlich nochmals untergetaucht und hättest Heidi Klumm aus dem Wasser gefischt. Ich hätte wieder Nein gesagt und du hättest dann meine Frau aus dem Wasser gezogen. Wenn ich dann mit Ja geantwortet hätte, hättest du mir für meine Ehrlichkeit die beiden anderen geschenkt. Aber ich bin ein armer Holzfäller, meine einzige Frau ist teuer genug, ich kann nicht drei Frauen auf einmal unterhalten. Deshalb habe ich gleich bei der ersten JA gesagt."